Ye Vagabonds (IRE) – Folk/Tradmusic am 13. September 2018 @DublinSud

Walsh’s Stoneybatter, Dublin. Höchstwahrscheinlich regenete es. Da trafen wir die Brüder Diarmuid & Brian Mac Gloinn um einen Tisch mit Freunden bei einer TradSession an. We were lost – in der Musik, in der Zeit und im Guiness & Tea.

Ihre Songs, es könnte Storytelling von früher sein. Zu Zeiten Pearse und Connolly. Aber sie sind im hier und jetzt, zeitlos, Irish Folk Songs. Zu ihren eigenen Songs haben sie dabei einen Fundus von alten Arbeiter/Pubsongs, die die zwei Fellas mit akustischem Instrumentalspiel und ihrem Gesang ins hier und jetzt katapultieren. Stark in traditionellen, vertrauten Klängen verankert, verfällt ihre Musik aber nie dem Klischee, sondern zelebriert ihren eigenen starken Charakter.

Das irische Combo Ye Vagabonds war früher anzutreffen auf den Strassen ihrer Heimatstadt Carlow, jetzt nach dem Wegzug nach Dub spielen sie in Communities wie dem autonomen Seomra Spraoi, klassisches Pub ambiente Arthur’s Blues’n’Jazz Club oder auf dem schönsten Festival der Welt Another Love Story. Orte und deren Menschen, die einem Dublin nie mehr loslassen lässt. Ye Vagabonds gehört dazu. Das war jetzt auch grad ne halbe eine Kneipentour liebe Leser!

Im Jahre 2015 erschien ihre Debut-EP „Rose & Briar“. Im Oktober 2017 erschien ihr selbstbetiteltes Debutalbum begleitet von grossem Kritikerlob – einer Sammlung von zehn bewegenden, eingänglichen, aber immer vielschichtigen Folksongs. Mit ihrer Musik tourten sie mittlerweile mit Glen Hansard, Villagers, Roy Harper und Lisa Hannigan. Mehr Infos zur Band unter:
Homepage http://www.yevagabonds.com/
Bandcamp https://yevagabonds.bandcamp.com/

Times goes by aber es ist immer noch möglich sie in Pubs anzutreffen, denn dies ist und macht ihre Musik aus. Darum Back To The Future Folks, und zwar am Donnerstag, den 13. September 2018 ab 20 Uhr in der Bar des B&B Bettstatt-Neustadt in Luzern ab 20 Uhr. Wer zuerst sitzt, hat ein Stuhl. Simple Sache. Kollekte.

Let’s share music!

Veröffentlicht unter News, Program | Leave a comment